° WE °

Startseite
Gästebuch


Sie über Nadinsche

Sie über Claudüüü

!!! WIR !!!

so dingends...^^

sind

zwei

tolle

pinguine

fremde menschen

wir lieben unser leben und wir lieben uns zu lieben...=)=) fremdgehn

Credits

host
desin

Claudüüü:

zusammengefasster lebenslauf:

das kleine Claudi erblickte am 17. januar anno 1992, unglücklich auf UNnatürlich weise,das licht der welt. Das kleine mädchen wohnte ihre ersten 3 lebensjahre mit beiden ihrer eltern zusammen in einem großen haus mit großen hund und großem bruder. dann geschah etwas unangenehmes und nun wohnt sie mit ihrer mutter zusammen in einer schönen wohnung=) sie hat viele nette freunde, eine sehr tolle band, einen sehr beschissenen computer und wünscht sich nichts mehr als eine männliche person die sie liebt wie sie ihn liebt! (indirekter aufruf an interessierte!!!)^^ naja sie lacht viel und trinkt für ihr leben gerne eistee. ist gelegenheitsraucherin (nur gelegentlich! nicht oft!!!) trägt am liebsten ihre roten chuks und ihr plo tuch. ist am liebsten mit ihrer besten freundin nadine zusammen und ihrem besten sehr-schwer-von-begriff-seienden freund julian. gammelt auch sehr sehr gerne mit den obernhainer-strassen-gammlern rum (die tolle osg! www.die-osg.de.vu ). natürlich hat sie auch in der schule freunde, mit denen sie sehr gerne zusammen ist zu beispiel catha, mimi, marco & jelle, und viele mehr =) (hab euch sehr lieb)! sie labert sehr viel scheisse, und hat immer sehr dumme ideen. sie besucht eine gymnasialklasse der ÂRS und hat eine sehr bewundertswerte klasse. sie liebt icq -.- sie tanzt für ihr leben gerne und singt wenn sie nicht gerade mal krank ist auch=) und sie fährt für ihr leben gerne snowboard, surft gerne , ski, und tennis. sie würde gerne skaten, hat aber eine gewisse angst sich auf die fresse zu legen.^^ wenn man sie sucht kann man sie auf allmöglichen spielplätzen finden mit ihren freunden lachend.:D

 

 

Nadinsche

 Ihr Lebenslauf:

Nadine erblickte am 3.2.1992 das Licht dieser elenden welt^^ Sie war wie immer nicht pünktlich (gewünschtes gerburtsdatum meiner eltern 2.2.1992) was sie auch heut noch nicht ist... Nadine wuchs in einer Bilderbuchfamilie auf hat aber ein Leben und Selbstbewusstsein wie ein Horrorfilm.... Gemobbt, gedisst, fertig gemacht... so sahen manche Tage in ihrem leben aus... Das erste mal rauchte sie mit 6 Jahren, wofür sie sich heute sehr schämt..... Sie hatte Panikattacken, weil sie angst vor manchen leuten hatte... Dann kam die wende.... Sie ließ alles raus, was sie bisher quälte... Die Leute standen auf einmal hinter ihr, sie hatte Respekt ihr gegnüber, weil sie sich ein einziges mal gewehrt hat... Sie nahm ab, erlangte ein selbstbewusstsein der unglaublichen größe und wurde (nach meinung anderer Leute, nicht nach meiner) immer hübscher... die ersten Freunde folgten, doch nadine war kein Beziehungsmenschpinguin... Das war die Zeit ihrer 2 wochenbeziehungen... Plötzlich traf sie jemanden, der ihr wichtig war... doch von ihm wurde sie entäuscht... er fuhr zweigleisig... eines Tages kam dann ein Neuer in die Klasse... Zuerst war er nicht wichtig, ihr relativ egal.... doch ich sage nur HORMONE, sie verliebte sich unglücklich und ihre Liebe wurde (wegen eines dummen zufalls) nicht erwiedert..... doch plötzlich war da etwas andres.... es war plötzlich (nach langem hin und her) ihr bester freund... was er immer noch ist... und zu seinem bedauern auch noch bleiben wird^^ dann folgte der nächste der sie Betrog... sie wollte nichts mehr von Männern wissen und zog sich von ihnen zurück... dann wurden ihre Pläne übern haufen geschmissen und sie traf die (vorerst) große Liebe ihres Lebens.... die auf einmal keine Gefühle mehr für sie hatte und die Beziehung nach 5 Monaten und 13 Tagen hinschmiss..... und zwei standen hinter ihr..... die zwei tollsten menschenmupfels dieser welt....

Gratis bloggen bei
myblog.de